Welpenalter

In der Junghundegruppe wird die wichtige Erziehungsarbeit aus der Welpengruppe fortgesetzt.

Wenn unsere Hunde in die Pubertät kommen, stellen sie unser Durchsetzngsvermögen und unsere Konsequenz nochmal auf eine besondere Art und Weise auf die Probe. Sie „fragen“ dann nach, wie es um unsere Souveränität und unsee Führungsqualitäten bestellt ist.

Zu den Lerninhalten gehören

  • das sichere Zurückkommen der Hunde
  • Leinenführigkeit ohne Ziehen
  • das Erlernen eines zuverlässigen Abbruchsignals.
  • Festigung erlernter Kommandos unter Ablenkung und auf Distanz.

Selbstverständlich gehört auch in dieser Altersstufe das freie Spiel zum Programm, denn nur hier können die jungen Hunde die innerartliche Kommunikation üben.


img2

 

Bei regelmäßigen Übungen an unterschiedlichen Orten sehen wir uns die Mensch-Hund-Beziehung im Alltag an. Eventuelle Probleme können wir so bereits im Ansatz erkennen und mit Ihnen gemeinsam lösen.

Die Kiddygruppe ist für Hunde von etwa 5-7 Monaten geeignet, der Junghundekurs für Hunde von 8-10 Monaten. Die Gruppen bestehen aus ca. 6-8 Hunden.

Die Kurse finden samstags statt und laufen jeweils über 8 Gruppenstunden.

Zum Abruf von Informationen und zur Anmeldung benutzen Sie bitte unser Kontaktformular